Novum Hotel Norddeutscher Hof

Da ich immer sehr sportlich unterwegs bin, habe ich mich im Novum Hotel Norddeutscher Hof gleich wohlgefühlt. Hierbei wird einem einfach alles geboten, was es zum fit bleiben braucht. Die Lieblingsfitness-Übung konnte ich somit im Handumdrehen ausführen. Es gelang mir auch noch mein Fitnesslevel zu verbessern. Jetzt bin ich noch stärker aus meinem Urlaub herausgegangen. Doch es kommt noch besser. Als ich mal mein Training früher beendete, suchte ich das naheliegende Casino auf. Das hat mir einen richtigen Kick gegeben. Eine Entscheidung, die ich nie berührt habe. Schließlich fiel auch der ein oder andere Gewinn für mich ab. Als ich mich dann am Abend im Hotelzimmer ausruhen wollte, überzeugten mich auch die Betten. Sie waren weder zu hart noch zu weich. Die Fenster sind groß genug, damit ich auch stets genug Licht ins Zimmer bekam, als ich noch lesen wollte. Natürlich habe ich auch mal die Zeitung zur Seite gelegt. Denn die Aussicht die mir vom Hotelzimmer aus geboten wurde, war atemberaubend. Ein dickes Plus bekommt das Novum Hotel Norddeutscher Hof auch, wenn es um die Preise geht. Hierbei werden Hotelzimmer für jede Preisklasse angeboten. Und wenn ich was hinzubuchen wollte, konnte ich dies direkt an der Rezeption machen. Wo ich auch etwas später auschecken durfte, dem Late-Checkout sei dank. Natürlich würde ich das Novum Hotel Norddeutscher Hof auch jungen Familien empfehlen. Denn die Mischung aus Nervenkitzel und Entspannungsmöglichkeiten sind kaum zu übertreffen. Bei weitem habe ich noch nie so ein tolles Novum Hotel Norddeutscher Hof bezogen. Aber wie heißt es so schön, auf die schönen Dinge gibt es immer ein erstes Mal.